Gut Eichelwang | Angela Hergeth zeigt ihr Können
Herzlich Willkommen auf Gut Eichelwang. Umgeben von Wald und Wiesen befindet sich Gut Eichelwang im Unterinntal (Ebbs bei Kufstein), östlich des Inn und am Fuß des Zahmen Kaisers. Ebbs zählt zu den größten Gemeinden des Bezirks Kufstein also Ideale Voraussetzungen sowohl für Sport- und auch für Freizeitreiter.
Gut Eichelwang, Reitsport, Pferdesport, Trainingsplatz, Pferdestall, Pferdehaltung, Reithalle, Ausbildung, Reitausbildung, Verkaufspferde
16540
single,single-post,postid-16540,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-6.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.4,vc_responsive
 

Angela Hergeth zeigt ihr Können

Angela Hergeth zeigt ihr Können

beim CDN-A* in Igls

Fünf Siege und sieben weitere Platzierungen – die Bilanz von Angela Hergeth beim CDN-A* in Igls (T) kann sich wirklich sehen lassen. Die Tiroler Amazone brachte bei dem zweitägigen Dressurturnier am Wochenende von 26. bis 27. Juli fünf Pferde an den Start und dabei zeigte sich der erst fünfjährige Bellheim 3 herausragend. Der Dunkelfuchs sicherte sich unter Angela an beiden Turniertagen die Siege in den Dressurpferdeprüfungen der Klasse A und L mit Endnoten bis zu 8,14 Punkten.

Auch die neunjährige Jamaika zeigte sich an diesem Wochenende von ihrer besten Seite und holte am Samstag nicht nur den Sieg im Hilde Schwarzkopf Dressurcup der Klasse LM (8,5 Punkte), sondern zusätzlich auch den zweiten Rang in der nachfolgenden LP (67,625 %). Im Dressurcup am Sonntag punktete Angela Hergeth mit der Stute am zehnten Rang, sowie in der LP5 mit dem fünften Platz.

Einen famosen dritten Platz mit 65,429% gab es für die Transpofix-Dressurqueen im Sattel des Baden Württemberger Hengstes Parcival 47 in der abendlichen FEI Intermediaire A und auch in der schweren Klasse am Sonntag platzierten sich die Beiden am vierten Rang mit 64,762 %.

Beim Hilde Schwarzkopf Dressurcup der Klasse M am Samstag sicherte sich Angela Hergeth mit dem zwölfjährigen Wallach Alles Walzer am ersten Turniertag Platz acht in der Cupwertung und gleichzeitig Rang acht in der Tiroler Musikkür Meisterschaft.

Eine beeindruckende Vorstellung präsentierte Angela außerdem im Sattel ihres Dänischen Warmblut Hengstes Don Shiraz in der FEI Junioren Mannschaftswertung am Sonntag. 67,207 % und somit einen grandiosen vierten Rang bekam das Transpofix Duo am Ende zugesprochen.

Team-News-Service © REITSPORTNEWS – Die Pferdesportagentur – www.reitsportnews.at

Bild: On Top! Angela Hergeth trumpfte mit fünf Siegen und sieben weiteren Platzierungen in Igls auf. © Fotokern.jimdo.com