Gut Eichelwang | Team Transpofix erfolgreich in Wr. Neudorf (NÖ) und Ranshofen (OÖ)
Herzlich Willkommen auf Gut Eichelwang. Umgeben von Wald und Wiesen befindet sich Gut Eichelwang im Unterinntal (Ebbs bei Kufstein), östlich des Inn und am Fuß des Zahmen Kaisers. Ebbs zählt zu den größten Gemeinden des Bezirks Kufstein also Ideale Voraussetzungen sowohl für Sport- und auch für Freizeitreiter.
Gut Eichelwang, Reitsport, Pferdesport, Trainingsplatz, Pferdestall, Pferdehaltung, Reithalle, Ausbildung, Reitausbildung, Verkaufspferde
17812
single,single-post,postid-17812,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-6.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.4,vc_responsive
 

Team Transpofix erfolgreich in Wr. Neudorf (NÖ) und Ranshofen (OÖ)

Team Transpofix erfolgreich in Wr. Neudorf (NÖ) und Ranshofen (OÖ)

Während Transpofix Teamreiterin Angela Hergeth mit ihrer Schülerin Sandrine Urbanowicz beim Dressurturnier in Wr. Neudorf von einem Stockerlplatz zum nächsten ritt, sprangen Tochter Angela und deren Trainer Jürgen Süssmann in Ranshofen von Erfolg zu Erfolg.

Schleifchenregen für Angela Hergeth und Sandrine Urbanowicz in Wr. Neudorf

Transpofix Teamreiterin Angela Hergeth war mit dem 9-jährigen dänischen Warmblutwallach Don Shiraz und dem 11-jährigen Parcival nach Wr. Neudorf gekommen und durfte sich trotz Grippe über drei erste, einen zweiten und einen dritten Platz freuen: Mit Don Shiraz belegte die Tirolerin am Freitag (07.08.) in der Jungen Reiter Vorbereitungsprüfung noch Platz drei, aber am Samstag und Sonntag führte dann im St. Georg und in der FEI Junge Reiter Einzelwertung kein Weg mehr an dem eingespielten Duo vorbei. Highlight des mehr als erfolgreichen Hitze-Wochenendes waren für die Transpofix Teamreiterin einerseits der zweite Platz im Grand Prix und der Sieg im Grand Prix Spezial auf Ihrem Top Pferd Parcival und andererseits natürlich die Erfolge ihrer Schülerin Sandrine Urbanowicz. Ein dritter und zwei erste Plätze in den Dressurpferdeprüfungen der Klasse A (5- 6-jährige Pferde) auf ihrem schicken Westfalen Bellheim und zwei erste Plätze in der Klasse M auf ihrem New Forest The Mickle`s Motion gaben Trainerin Angela Hergeth viel Anlass zur Freude!

Angela Hergeth und Don Shiraz trotzten den tropischen Temperaturen und gaben  ‚mit Marscherleichterung‘ ihr Bestes. © Team Transpofix

Angela Hergeth und Don Shiraz trotzten den tropischen Temperaturen und gaben  ‚mit Marscherleichterung‘ ihr Bestes. © Team Transpofix

Mit Parcival tanzte Transporfix Teamreiterin Angela Hergeth zum Sieg im Grand Prix Spezial. © Team Transpofix

Mit Parcival tanzte Transporfix Teamreiterin Angela Hergeth zum Sieg im Grand Prix Spezial. © Team Transpofix

Ann-Kathrin Hergeth und Trainer Jürgen Süssmann in Ranshofen top platziert

Transpofix Teamreiterin Ann Kathrin Hergeth war mit ihrem Nachwuchspferd, der 5-jährigen Cassina, und natürlich mit Transpofix Contact Me Girl zum nationlaen Springturnier nach Ranshofen gereist.  Ein vierter und ein fünfter Platz in den Springpferdeprüfungen (1,05 m) und eine Platzierung in der Klasse A2 (1,05 m) zeigten, dass Ann-Kathrin und Cassina bereits ein eingespieltes Team sind.
Zwei zweite Plätze mit ihrem Top Pferd Transpofix Contact Me Girl machten die Erfolgsbilanz der 18-jährigen Tirolerin perfekt. Ihr Trainer Jürgen Süssmann konnte zusätzlich noch zwei fünfte Plätze mit Lux la loi und Conally in der Springpferdeprüfung der Klasse A (1,05 m) und in der Klasse LM (1,30 m) für das Team Transpofix erreiten.

Quelle: News-Service © EQUESTRIAN WORLDWIDE ​ EQWO.net